TV (712)

Medienwerkstatt Linz on demand. Eine Sendung versäumt? Kein Problem - im Sendungspool der Medienwerkstatt Linz können Sie alle Sendung als Stream "nachsehen".

Klicken Sie einfach auf den Titel der Sendung, der Stream startet dann automatisch.

EinBlick 319 Education TV

Dienstag, 12. Dezember 2017

Moderation: Regina Fischer

News und Fake News - Wie erkennt man Falschmeldungen? Zusammenschnitt des Vortrages von Andre Wolf am 22.11.2017. 30 min. 00:19

Lesen und gelesen werden - Big Data und Privatheit.
Zusammenschnitt des Vortrages von Dr. Markus Huber am 29.11.2017. 28 min. 30:38

EinBlick 318

Dienstag, 28. November 2017

Moderation: Barbara Lanschützer

Pahl Christine. Elisabeth Hochegger besuchte die Ausstellung der Künstlerin. 5 min. 00:38

Wasser Rap. Im Rahmen eines "Wasserworkshops" produzierten die SchülerInnen des NMS 5 Wels Mozartstraße diesen Kurzfilm. 1 min. 06:28

Wasserverbrauch. Von den Schülerinnen der Polytechnischen Schule Freistadt, entstanden im Rahmen eines "Wasser-Video-Workshops". 1 min. 07:08

Wasser Stopmotion. Von den Schülerinnen der Polytechnischen Schule Freistadt, entstanden im Rahmen eines "Wasser-Video-Workshops". 1 min. 08:28

Wasser. Wieviel Wasser verbrauchen wir im Alltag? Ein Beitrag der SchülerInnen des BRG Braunau. 2 min. 09:34

Arbeitslosigkeit. Eine Straßenumfrage der 4M der NMS 22 Korefschule. 7 min. 11:52

Ehe für alle?
Die Schülerinnen der 1CAL Landwiedstraße machten eine Straßenbefragung zum Thema. 5 min. 18:40

Das Smartphone.
Ein Beitrag der SchülerInnen der 3B der NMS der Franziskanerinnen Ried. 7 min. 23:21

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Schülerinnen der 4APP der HBLA Lentia produzierten diesen Beitrag. 4 min. 30:40

Jugendsprache. Jung und Alt wurden von SchülerInnen des BRG Landwied zum Thema befragt. 7 min. 34:49

Legalisierung von Cannabis.
Ein Beitrag der SchülerInnen der 6a PEP-Gruppe des BRG Solarcity. 8 min. 41:54

Online Käufe vs. Geschäfte. Ein Beitrag der SchülerInnen der 3B der NMS der Franziskanerinnen Ried. 7 min. 49:35

Oltimertraktortreffen in Desslbrunn. Ein filmischer Beitrag von Elisabeth Hochegger. 3 min. 56:26

EinBlick 317 EDU

Dienstag, 28. November 2017

Moderation: Regina Fischer

Ist die EU noch zu retten? Wie muss sie sich ändern?
Zusammenschnitt der Podiumsdiskussion mit Dr.in Susanne Scholl und Prof.in Dr.in Melanie Sully. Moderation: Martin Wassermair.
Am 11.10.2017 im Wissensturm Linz, in der Reihe "Talk im Turm". 30 min. 00:43

Europas Ende durch den Rechtspopulismus oder ein neuer Umgang mit dem Fremden?
Dr.in Isolde Charim spricht mit Walter Ötsch, in der Reihe "Talk im Turm" im Wissensturm Linz, am 18.10.2017. 28 min. 31:07

EinBlick 316

Montag, 30. Oktober 2017

Moderation: Markus Weitschacher

Wasserverbrauch. Die SchülerInnen des Gymnasium Braunau machten einen Workshop zum Thema Wasser und produzierten diesen Beitrag. 2 min. 00:27

Wasser. Ein künstlerischer und kritischer Film von SchülerInnen des Gymnasium Braunau. 3 min. 03:07

Der Wasserkreislauf. Die SchülerInnen des Gymnasium Braunau beschreiben den Kreislauf des Wassers. 1 min. 06:38

Halloween in Linz. Eine Straßenumfrage der SchülerInnen der HLW Amstetten. 4 min. 08:09

Halloween. Die SchülerInnen der HLW Amstetten gestalteten einen Beitrag zum Thema Halloween. 4 min. 08:09

Jugendliche Raucher ab 16, 17, 18? Ein Beitrag der Schülerinnen und Schüler der NMS 22 Ernst Koref. 6 min. 17:57

Sexismus in der Werbung. Ein Beitrag der Schülerinnen und Schüler der HBLW Landwied. 6 min. 24:22

Zauber der Musikinstrumente. Die musikalische Welt des Werner Hebeisen. Eine Dokumentation von Andreas Toth. 28 min. 30:33

EinBlick 315

Dienstag, 17. Oktober 2017

Moderation: Regina Fischer

Alice. Ein Film von den SchülerInnen des BRG Fadingerstraße. 18 min. 00:42

40 Jahr Star Wars Parodie. Ein Brickfilm von Oliver Steiner. 2 min. 18:39

Schneewittchen. Ein Brickfilm von Oliver Steiner. 3 min. 21:07

Historische Tanzgruppe Gaudeamus! Andreas Toth filmte bei der Tanzaufführung. 6 min. 24:19

Betreute Kindheit - verschulte Kindheit.
Welche Ganztagsbetreuung brauchen Kinder und Familie? Ein Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Kalicki am 29.3.2017 im Wissensturm. 28 min. 30:44

EinBlick 314

Dienstag, 26. September 2017

Moderation: Barbara Lanschützer

Wasser. Die Lehrlinge des BFI Lehrgangs BAG machten einen Workshop zum Thema Wasser und produzierten diesen Beitrag. 3 min. 00:43

IRIS 17. Der Umweltpreis der Stadt Linz.
Gerhard Mayrhofer portraitierte die neun Preisträger. 16 min. 04:07

Jugendstil-Bauten in Linz.
Horst Sitter zeigt in seinem Film Jugendstil Architektur, die in Linz zu findet ist. 10 min. 20:47

Wagnis Ehe und Familie. Wie Zukunftsentwicklungen Partnerschaft und Familienerziehung erschweren. Ausschnitte des Vortrags von Martin R. Textor. 28 min. 30:35

EinBlick 313

Dienstag, 05. September 2017

Moderation: Markus Weitschacher

Modern Times?
Ein Beitrag mit Meinungen zur unterschiedlichen Bezahlung von Männern und Frauen. Entstanden in einem Workshop mit der Frauenstiftung Steyr. 3 min. 00:41

Homo-Ehe in Österreich. Ein Beitrag der Schülerinnen und Schüler der HLBLA St. Florian. 7 min. 04:06

Alt gegen Jung. Ein Videobeitrag von den Schülerinnen und Schüler des Europagymnasiums Auhofs. 6 min. 11:30

Freundschaft. Eine Meinungsumfrage gestaltet von der 3C des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten. 5 min. 17:47

Öffentliche Verkehrsmittel.
Im Rahmen eines TV Schnuppertages in der Medienwerkstatt entstand dieser Beitrag der SchülerInnen des Europagymnasium Auhof. 7 min. 22:57

Wieviel Allgemeinwissen haben die LinzerInnen? Ein Strassen-Quiz der SchülerInnen des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten. 6 min. 29:44

KinderUni 2017. Die jungen TV-ReporterInnen gestalteten einen Beitrag zur KinderUni 2017. 4 min. 36:36

Wie aus einer Mücke ein Elefant entsteht. Ein Kurzfilm produziert von den jungen FilmemacherInnen des Workshops "Video for Kids". 4 min. 40:21

Steinhumer-Museum. Ein Film von Horst Sitter in Zusammenarbeit mit dem Trauner Steinhumer-Museum. 9 min. 44:17

Steinerei 2016. Ein Ausschnitt der Dokumentation von Oliver Berger. 5 min. 53:24

EinBlick 312 Beziehungsfallen

Freitag, 25. August 2017

Moderation: Regina Fischer

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Ausschnitte des Vortrages von Mag. Christian Thiel in der Reihe "Beziehungsfallen", am 6. Februar 2017. TEIL 2

»Wie ändere ich meinen Partner?« ist eine der Grundfragen jeder modernen Partnerschaft. Aber ist es überhaupt nötig, den Charakter des Partners zu verändern, um glücklich und zufrieden zu sein?
In einer langfristig stabilen Partnerschaft verändern sich in der Regel beide Partner tiefgreifend. Jeder schaut sich beim anderen etwas ab.

Im Namen der Liebe - Die gefährlichsten Lügen der Paare.
Ausschnitte des Vortrages von Dipl.-Psych.in Berit Brockhausen in der Reihe "Beziehungsfallen", am 13. Februar 2017. TEIL 2

Eine Liebesbeziehung auf Dauer zu führen, das ist gar nicht so einfach. Um es uns etwas leichter zu machen, erfinden wir kleine und große Lügen, wie auch alle anderen Paare um uns herum.
Ausschnitte des Vortrages von Dipl.-Psych.in Berit Brockhausen in der Reihe "Beziehungsfallen", am 13. Februar 2017.

EinBlick 311 Beziehungsfallen

Freitag, 11. August 2017

Moderation: Markus Weitschacher

Es ging doch gut - was ging denn schief? Wie Paare sich finden, sich verlieren und - vielleicht - wiederfinden. TEIL 2

Ausschnitte des Vortrages von Dr. Klaus Sejkora in der Reihe "Beziehungsfallen", am 23. Jänner 2017.
Die Geschichten vieler Paare beginnen als die große Liebe, die für die Ewigkeit gemacht scheint. Und doch kommt es zu Entfremdungen, heftigem Streit, Verletzungen und Trennungen.
Anhand eines Fallbeispiels zeigt Dr. Klaus Sejkora Möglichkeiten auf, zu einem neuen Verständnis des/der Anderen und einem Neubeginn in der Partnerschaft zu finden.


Liebes-Erklärung - So gelingt Ihre Beziehung. TEIL 2

Ausschnitte des Vortrages von Stefanie Körber und Stefan Pott in der Reihe "Beziehungsfallen", am 30. Jänner 2017.
Stefanie Körber und Stefan Pott beschreiben in ihrem Vortrag „Liebes-Erklärung“ welche Bedingungen sie als wesentlich sehen, dass eine beständige und lebendige Beziehung gelingt,
nach welchen Regelmäßigkeiten sich Beziehungen entwickeln und wie man aus Sackgassen wieder herausfindet

EinBlick 310 Beziehungsfallen

Dienstag, 11. Juli 2017

Moderation: Regina Fischer

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist
»Wie ändere ich meinen Partner?« ist eine der Grundfragen jeder modernen Partnerschaft. Aber ist es überhaupt nötig, den Charakter des Partners zu verändern, um glücklich und zufrieden zu sein? In einer langfristig stabilen Partnerschaft verändern sich in der Regel beide Partner tiefgreifend. Jeder schaut sich beim anderen etwas ab. Ausschnitte des Vortrages von Mag. Christian Thiel in der Reihe "Beziehungsfallen", am 6. Februar 2017.


Im Namen der Liebe - Die gefährlichsten Lügen der Paare.

Eine Liebesbeziehung auf Dauer zu führen, das ist gar nicht so einfach. Um es uns etwas leichter zu machen, erfinden wir kleine und große Lügen, wie auch alle anderen Paare um uns herum. Ausschnitte des Vortrages von Dipl.-Psych.in Berit Brockhausen in der Reihe "Beziehungsfallen", am 13. Februar 2017.

« Start  Zurück   1   2   3   4   5   Weiter   Ende   »
Seite 4 von 72