Weitere Beiträge (1878)

Prof. Dr. Manfred Berg : Die freieste Gelegenheit zur autonomen Entwicklung. US-Präsident Woodrow Wilson und die Zukunft Österreich-Ungarns. Ein Vortrag von Prof. Dr. Manfred Berg, Universität Heidelberg vom 23.10.2017 im Wissensturm im Rahmen der Vortragsreihe „Das globalgeschichtliche Jahr 1917“. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte der JKU. Moderation: Univ.-Prof. Dr. Marcus Gräser, JKU. Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung.

Ein Gespräch mit Dr.in Isolde Charim, Philosophin und Publizistin, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Talk im Turm“ vom 18.10.2017 im Wissensturm. Eine Veranstaltung der VHS Linz in Zusammenarbeit mit OÖNachrichten. Moderation: Univ.-Prof. Dr. Walter Ötsch.

EinBlick 315

Dienstag, 17. Oktober 2017

Moderation: Regina Fischer

Alice. Ein Film von den SchülerInnen des BRG Fadingerstraße. 18 min. 00:42

40 Jahr Star Wars Parodie. Ein Brickfilm von Oliver Steiner. 2 min. 18:39

Schneewittchen. Ein Brickfilm von Oliver Steiner. 3 min. 21:07

Historische Tanzgruppe Gaudeamus! Andreas Toth filmte bei der Tanzaufführung. 6 min. 24:19

Betreute Kindheit - verschulte Kindheit.
Welche Ganztagsbetreuung brauchen Kinder und Familie? Ein Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Kalicki am 29.3.2017 im Wissensturm. 28 min. 30:44

Mag.a Dr.in Elisabeth Haid : Autonomie oder Unabhängigkeit? Galizien als Spiegel der Nationalitätenproblematik in der Habsburgermonarchie. Ein Vortrag von Mag.a Dr.in Elisabeth Haid, Universität Wien vom 16.10.2017 im Wissensturm im Rahmen der Vortragsreihe „Das globalgeschichtliche Jahr 1917“. Eine Veranstaltung der VHS Linz in Zusammenarbeit mit dem Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte der Johannes Kepler Universität. Moderation: Univ.-Prof. Dr. Marcus Gräser, JKU. Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung.

Vortragende: Dr.in Verena Moritz, Univ.-Doz.Dr.Mag. Hannes Leidinger, Universität Wien

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte der Johannes Kepler Universität Linz. Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung

EinBlick 314

Dienstag, 26. September 2017

Moderation: Barbara Lanschützer

Wasser. Die Lehrlinge des BFI Lehrgangs BAG machten einen Workshop zum Thema Wasser und produzierten diesen Beitrag. 3 min. 00:43

IRIS 17. Der Umweltpreis der Stadt Linz.
Gerhard Mayrhofer portraitierte die neun Preisträger. 16 min. 04:07

Jugendstil-Bauten in Linz.
Horst Sitter zeigt in seinem Film Jugendstil Architektur, die in Linz zu findet ist. 10 min. 20:47

Wagnis Ehe und Familie. Wie Zukunftsentwicklungen Partnerschaft und Familienerziehung erschweren. Ausschnitte des Vortrags von Martin R. Textor. 28 min. 30:35

EinBlick 313

Dienstag, 05. September 2017

Moderation: Markus Weitschacher

Modern Times?
Ein Beitrag mit Meinungen zur unterschiedlichen Bezahlung von Männern und Frauen. Entstanden in einem Workshop mit der Frauenstiftung Steyr. 3 min. 00:41

Homo-Ehe in Österreich. Ein Beitrag der Schülerinnen und Schüler der HLBLA St. Florian. 7 min. 04:06

Alt gegen Jung. Ein Videobeitrag von den Schülerinnen und Schüler des Europagymnasiums Auhofs. 6 min. 11:30

Freundschaft. Eine Meinungsumfrage gestaltet von der 3C des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten. 5 min. 17:47

Öffentliche Verkehrsmittel.
Im Rahmen eines TV Schnuppertages in der Medienwerkstatt entstand dieser Beitrag der SchülerInnen des Europagymnasium Auhof. 7 min. 22:57

Wieviel Allgemeinwissen haben die LinzerInnen? Ein Strassen-Quiz der SchülerInnen des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten. 6 min. 29:44

KinderUni 2017. Die jungen TV-ReporterInnen gestalteten einen Beitrag zur KinderUni 2017. 4 min. 36:36

Wie aus einer Mücke ein Elefant entsteht. Ein Kurzfilm produziert von den jungen FilmemacherInnen des Workshops "Video for Kids". 4 min. 40:21

Steinhumer-Museum. Ein Film von Horst Sitter in Zusammenarbeit mit dem Trauner Steinhumer-Museum. 9 min. 44:17

Steinerei 2016. Ein Ausschnitt der Dokumentation von Oliver Berger. 5 min. 53:24

EinBlick 312 Beziehungsfallen

Freitag, 25. August 2017

Moderation: Regina Fischer

Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen, wie er ist

Ausschnitte des Vortrages von Mag. Christian Thiel in der Reihe "Beziehungsfallen", am 6. Februar 2017. TEIL 2

»Wie ändere ich meinen Partner?« ist eine der Grundfragen jeder modernen Partnerschaft. Aber ist es überhaupt nötig, den Charakter des Partners zu verändern, um glücklich und zufrieden zu sein?
In einer langfristig stabilen Partnerschaft verändern sich in der Regel beide Partner tiefgreifend. Jeder schaut sich beim anderen etwas ab.

Im Namen der Liebe - Die gefährlichsten Lügen der Paare.
Ausschnitte des Vortrages von Dipl.-Psych.in Berit Brockhausen in der Reihe "Beziehungsfallen", am 13. Februar 2017. TEIL 2

Eine Liebesbeziehung auf Dauer zu führen, das ist gar nicht so einfach. Um es uns etwas leichter zu machen, erfinden wir kleine und große Lügen, wie auch alle anderen Paare um uns herum.
Ausschnitte des Vortrages von Dipl.-Psych.in Berit Brockhausen in der Reihe "Beziehungsfallen", am 13. Februar 2017.

Irgendwie anders

Sonntag, 13. August 2017

Menschen sind verschieden, haben unterschiedliche Eigenschaften und Interessen...
Die Kinder aus dem Hort Wigwam in Pasching haben sich mit dem Anderssein beschäftigt.

Radio for kids 2017

Freitag, 11. August 2017

Quizfragen, Fangfragen, Wissensfragen, Fragen über Fragen...
Die TeilnehmerInnen des Radioworkshops waren erfinderisch...

« Start  Zurück   6   7   8   9   10   Weiter   Ende   »
Seite 10 von 188