November 2017 (17)

Dr. Markus Huber, Fachhochschule St. Pölten, Department Informatik und Security. Mi, 29.11.2017. Kritisch mit digitalen Medien umgehen, Informationen beurteilen, Fake News erkennen, das sind wichtige Kompetenzen. Wie man Informationen lesen, verarbeiten und weitergeben sollte, wird reflektiert und diskutiert. In Zusammenhang mit der Pädagogischen Hochschule Österreich.

EinBlick 318

Dienstag, 28. November 2017

Moderation: Barbara Lanschützer

Pahl Christine. Elisabeth Hochegger besuchte die Ausstellung der Künstlerin. 5 min. 00:38

Wasser Rap. Im Rahmen eines "Wasserworkshops" produzierten die SchülerInnen des NMS 5 Wels Mozartstraße diesen Kurzfilm. 1 min. 06:28

Wasserverbrauch. Von den Schülerinnen der Polytechnischen Schule Freistadt, entstanden im Rahmen eines "Wasser-Video-Workshops". 1 min. 07:08

Wasser Stopmotion. Von den Schülerinnen der Polytechnischen Schule Freistadt, entstanden im Rahmen eines "Wasser-Video-Workshops". 1 min. 08:28

Wasser. Wieviel Wasser verbrauchen wir im Alltag? Ein Beitrag der SchülerInnen des BRG Braunau. 2 min. 09:34

Arbeitslosigkeit. Eine Straßenumfrage der 4M der NMS 22 Korefschule. 7 min. 11:52

Ehe für alle?
Die Schülerinnen der 1CAL Landwiedstraße machten eine Straßenbefragung zum Thema. 5 min. 18:40

Das Smartphone.
Ein Beitrag der SchülerInnen der 3B der NMS der Franziskanerinnen Ried. 7 min. 23:21

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Schülerinnen der 4APP der HBLA Lentia produzierten diesen Beitrag. 4 min. 30:40

Jugendsprache. Jung und Alt wurden von SchülerInnen des BRG Landwied zum Thema befragt. 7 min. 34:49

Legalisierung von Cannabis.
Ein Beitrag der SchülerInnen der 6a PEP-Gruppe des BRG Solarcity. 8 min. 41:54

Online Käufe vs. Geschäfte. Ein Beitrag der SchülerInnen der 3B der NMS der Franziskanerinnen Ried. 7 min. 49:35

Oltimertraktortreffen in Desslbrunn. Ein filmischer Beitrag von Elisabeth Hochegger. 3 min. 56:26

EinBlick 317 EDU

Dienstag, 28. November 2017

Moderation: Regina Fischer

Ist die EU noch zu retten? Wie muss sie sich ändern?
Zusammenschnitt der Podiumsdiskussion mit Dr.in Susanne Scholl und Prof.in Dr.in Melanie Sully. Moderation: Martin Wassermair.
Am 11.10.2017 im Wissensturm Linz, in der Reihe "Talk im Turm". 30 min. 00:43

Europas Ende durch den Rechtspopulismus oder ein neuer Umgang mit dem Fremden?
Dr.in Isolde Charim spricht mit Walter Ötsch, in der Reihe "Talk im Turm" im Wissensturm Linz, am 18.10.2017. 28 min. 31:07

Sommerzeit - Winterzeit

Freitag, 24. November 2017

TeilnehmerInnen eines Radio-Workshops fragen nach den Vor- und Nachteile der Zeitumstellung.

Dr. Thomas Schmidinger ist ein österreichischer Politikwissenschaftler und Sozial- und Kulturanthropologe mit den Schwerpunkten Kurdistan, Jihadismus, Naher Osten und Internationale Politik. Publikationen. Zuletzt: Jihadismus. Ideologie, Prävention und Deradikalisierung. Mandelbaum Verlag, Wien 2015. Vortrag vom 23.11.2017.

Frauen auf der Flucht. Ein Vortrag von Mag.a Sabine Mandl, Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte vom 22.11.2017 im Rahmen der Reihe „Frauenleben.heute“. Eine Veranstaltung der VHS Linz in Zusammenarbeit mit dem Frauenzentrum „Olympe“ der Volkshilfe OÖ. Moderation: Donjeta Krasniqi, Frauenzentrum Olympe. Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung und das Forum Erwachsenenbildung.

Andre Wolf, mimikama - Verein zur Aufklärung von Internetmissbrauch. Mi, 22.11.2017. Kritisch mit digitalen Medien umgehen, Informationen beurteilen, Fake News erkennen, das sind wichtige Kompetenzen. Wie man Informationen lesen, verarbeiten und weitergeben sollte, wird reflektiert und diskutiert. In Zusammenhang mit der Pädagogischen Hochschule Österreich.

ERZIEHUNG ZWISCHEN RISIKO UND SICHERHEIT

Dienstag, 21. November 2017

Erziehung zwischen Risiko und Sicherheit - Von der Bewahrung zur Bewährung. Ein Vortrag von Wolfgang Schöngruber, Erlebnispädagoge und Geschäftsführer der Pyhrn-Priel-Erlebnisagentur vom 21.11.2017 im Wissensturm. Eine Veranstaltung der VHS Linz in Zusammenarbeit mit dem Schul- und Erziehungszentrum (SchEz).

Dr.Georg Pfau: Männer im Wechsel. Sind Männer mehr als ihre Hormone?

Ein Vortrag von Dr. Georg Pfau, Männerarzt. Vom 20.11.2017 im Rahmen der Reihe "Männerleben.heute“. Eine Veranstaltung der VHS Linz in Zusammenarbeit mit der Katholischen Männerbewegung. Moderation: Mag. Wolfgang Schönleitner. Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung.

Frauen und Technik

Freitag, 17. November 2017

Warum gibt es mehr Männer als Frauen in technischen Berufen?
Von welchen Technikberufen träumen die Frauen?
Die PowerGirls aus Wels haben sich umgehört...

« Start  Zurück   1   2   Weiter   Ende   »
Seite 1 von 2