August 2018 (4)

EinBlick 335 - Beziehungsfallen 3/4

Donnerstag, 16. August 2018

Vorträge/Ausschnitte, vom 15. Jänner und 22. Jänner 2018. Aus der Reihe Beziehungsfallen.

Moderation: Markus Weitschacher. Saalmoderation: Mag. DDr. Günther Bauer.

Start: 0:30

Prof. Dr. Wilhelm Schmid - "Sexout" - Und die Kunst, neu anzufangen - Gedanken eines Philosophen zu einer Frage der Zeit: Wie kommt es zum Aussetzen von Sex? Wie kann das Leben in dieser Situation weitergehen? Hat ausgerechnet die Philosophie etwas dazu zu sagen? Ist es ein individuelles Problem oder geht die Sexepoche nun zu Ende?

Start: 23:48

Christian Thiel - Streit ist auch keine Lösung. Wie Sie in Ihrer Partnerschaft das bekommen, was Sie wirklich wollen. Die meisten Streits sind schon deshalb schädlich für eine Beziehung, weil sie Zeit und Energie kosten, die beide Partner für etwas ganz anderes brauchen. Für Lösungen zum Beispiel. Doch mit den richtigen Vorgehensweisen bekommt man in seiner Partnerschaft auch ohne Streit genau das, was man wirklich möchte.

Neues Rathaus Linz - Festsaal.

Geggis basteln, Kochen wie die Römer, Sicher unterwegs sein mit Apps.. Wir berichten von der KinderUni 2018 im Wissensturm.

HolRADio! Radfahren in Linz

Freitag, 03. August 2018

Welche Bedeutung hat das Fahrrad im Alltag und wie finden die LinzerInnen die Radwege in der Stadt? TeilnehmerInnen des Seminars Radio für Kids haben dazu Interviews gemacht.

EinBlick 334 - Beziehungsfallen 2/4

Mittwoch, 01. August 2018

Vorträge/Ausschnitte, vom 29. Jänner und 5. Februar 2018. Aus der Reihe Beziehungsfallen.

Moderation: Regina Fischer. Saalmoderation: Mag. DDr. Günther Bauer.

Start: 0:30 MMag. Stefan Ossmann - Wenn man mehr als eine(n) liebt. Polyamore Beziehungen. Polyamorie, per Definition „emotionale und sexuelle Beziehungen unter dem Wissen aller Beteiligten“, ist in den letzten Jahren vom wissenschaftlichen Nischen- zu einem medial inszenierten Aufregerthema mutiert. Worum geht es bei diesen Mehrfachbeziehungen tatsächlich? Wie lange gibt es sie bereits? War Monogamie immer schon das Gesellschaft dominierende und definierende Konzept?

Start: 31:55 Dr. Hans Jellouschek - Der Schlüssel zur Treue. Warum es sich lohnt, für die Liebe zu kämpfen. Treue in der Partnerschaft - heute noch aktuell? Der Wunsch nach einer verbindlichen Beziehung und danach, dass der Partner die Treue hält, ist auch heutzutage sehr stark. Dennoch vermeiden viele Paare, einander zu heiraten und sich die Treue zu versprechen, weil sie meinen, sich nicht im Vorhin für ein ganzes Leben festlegen zu können. Ist das Treue-Versprechen also überholt? Kann es denn möglich sein, sich ein Leben lang die Treue zu halten?

Neues Rathaus Linz - Festsaal.