Gesellschaft (1321)

EinBlick 346

Freitag, 15. März 2019

Moderation: Markus Weitschacher Start: 00:40 Gutes Benehmen Schülerinnen und Schüler der 5B des BRG Landwiedstraße, gestalteten diesen Beitrag im Rahmen eines Videoworkshops in der Medienwerkstatt Linz. Start: 06:54 Alkohol und Drogen Schülerinnen und Schüler der 2AK der HAK Perg gestalteten diesen Beitrag im Rahmen eines Videoworkshops in der Medienwerkstatt Linz. Start: 12:52 Fleischkonsum Dieser Beitrag wurde von den Schülerinnen und Schüler der 2AK der BHAK Perg gestaltet. (Videoworkshop der Medienwerkstatt Linz) Start: 21:01 Gleichstellung 5b BRG Landwied Schülerinnen und Schüler gestalteten diesen Beitrag im Rahmen eines Videoworkshops in der Medienwerkstatt Linz. Start: 25:50 Equal Pay Start: 26:18 Wasserverbrauch Die 5B des BRG Landwiedstraße gestalteten diesen Beitrag im Rahmen eines Videoworkshops in der Medienwerkstatt Linz. Start: 30:46 Urlaub Videoworkshop Beitrag der 1a HGA Berufsschule Altmünster. (Medienwerkstatt Linz - Wissensturm) Start: 35:13 Kriminalität in Österreich Schülerinnen und Schüler der NMS St. Georgen interviewten die Linzer Bevölkerung im Rahmen eines Videoworkshops der Medienwerkstatt Linz. Start: 41:32 MWL Reminiszenzen (1997 - 2018). Kompilationsfilm und Animationen - A. Prinz.

Vortrag vom 16. Jänner 2019. DENK MAL GLOBAL 2019. - MIGRATIONSURSACHEN. Vortragende: Gudrun Biffl, Arbeitsökonomin, Wirtschafts- und Migrationsforscherin. Österreich hat - wie viele europäische Länder - eine lange Tradition der Zuwanderung. Die Migrationsbewegungen haben in den letzten Jahrzehnten mit fortschreitender Globalisierung stark an Dynamik gewonnen. In ihrem Vortrag verknüpft Gudrun Biffl die globale mit der lokalen Dimension und zeigt deren Antriebskräfte auf.

Linz am Handy

Freitag, 28. Dezember 2018

SchülerInnen der Europaschule Linz stellen Fragen zum Digitalen Alltag...

Ein Fragenmarathon im Wissensturm ... Die SchülerInnen des VS 8 Linz interviewen zu den Themen Sport, Sportarten, Winter und Schnee.

EinBlick 343

Montag, 17. Dezember 2018

Moderation: Regina Fischer

Start: 00:54
EqualPay

Start: 01:24
Mein Leben ist Musik. Musikbiografie von
Ricky Dandel. Kamera und Schnitt - Andreas Toth.

Start: 23:28
Benefizkonzert von den Chili Chicks für die CliniClowns.
Kamera/Schnitt/ Elisabeth Maria Hochegger.

Start: 37:22
EqualPay

Start: 38:12
Persönliche Modetrends
Im Rahmen eines Videoworkshops in der Medienwerkstatt Linz, entstand dieser Beitrag. PTS Bad Leonfelden.

Start: 45:03
Kinder und Handys. Videoworkshop in der Medienwerkstatt Linz
der BRG Solarcity. 6a und 6b.

Start 50:10
Jugend Früher und Heute. Videoworkshop der P2 des PTS Urfahr.
Videoworkshop in der Medienwerkstatt Linz.

Start 57:24
EqualPay





Welche Eigenschaften machen Menschen zu Vorbildern und wen akzeptiert man als Vorbild? SchülerInnen der NMS Bad Zell haben dazu Fragen gestellt.

Vortrag vom 5. Dezember 2018. Vortragende: Vishwas Satgar, Michelle Williams, Johannesburg, Südafrika. Karl Marx‘ Geburtstag jährt sich 2018 zum zweihundertsten Mal. Die geschichtlichen Entwicklungen des letzten Jahrhunderts hatten Karl Marx, seine Analysen ebenso wie damit verbundene politische Ideen, scheinbar zu einem "toten Hund" werden lassen. Doch spätestens die Krisen des Finanzkapitalismus seit 2008 haben die Theorien von Karl Marx mit neuem Leben gefüllt - mit so viel Leben, dass sogar die FAZ als rundherum die Finanzmärkte krachten, mutmaßte, dass Marx möglicherweise doch recht hatte. Die Vortragsreihe soll einen Bogen zwischen den verschiedenen Lesarten von Karl Marx spannen und einen Einblick in das ‘Phänomen‘ Marx, die Interpretationen, Aktualisierungen und Erweiterungen seiner Theorien geben. Dazu konnten international renommierte ExpertInnen gewonnen werden, die eine kritische Reflexion, Erweiterung und Aktualisierung der Marx‘schen Theorie vornehmen.

VHS Linz in Kooperation mit der Abteilung für Gesellschaftstheorie und Sozialanalysen am Institut für Soziologie an der Johannes Kepler Universität Linz, dem Institut für Angewandte Entwicklungspolitik und der OÖ Gesellschaft für Kulturpolitik.

Eine gesunde Umwelt auch in der Zukunft - Was müssen wir dafür tun? SchülerInnen der NMS Pettenbach haben in Linz nachgefragt. Ein Erstlingswerk des Schulradio NMS Pettenbach!!!

Interviews zu Arbeit und Bildung

Freitag, 30. November 2018

SchülerInnen der VS 8 Goetheschule haben sich im Wissensturm zu den Themen Arbeit und Bildung umgehört.

Vom 21. November 2018. Vortragender: Alex Demirovic, Berlin. Zur Gesellschaftskritik von Karl Marx. Karl Marx‘ Geburtstag jährt sich 2018 zum zweihundertsten Mal. Die geschichtlichen Entwicklungen des letzten Jahrhunderts hatten Karl Marx, seine Analysen ebenso wie damit verbundene politische Ideen, scheinbar zu einem "toten Hund" werden lassen. Doch spätestens die Krisen des Finanzkapitalismus seit 2008 haben die Theorien von Karl Marx mit neuem Leben gefüllt - mit so viel Leben, dass sogar die FAZ als rundherum die Finanzmärkte krachten, mutmaßte, dass Marx möglicherweise doch recht hatte. Die Vortragsreihe soll einen Bogen zwischen den verschiedenen Lesarten von Karl Marx spannen und einen Einblick in das ‘Phänomen‘ Marx, die Interpretationen, Aktualisierungen und Erweiterungen seiner Theorien geben. Dazu konnten international renommierte ExpertInnen gewonnen werden, die eine kritische Reflexion, Erweiterung und Aktualisierung der Marx‘schen Theorie vornehmen. In Kooperation mit der Arbeiterkammer Oberösterreich.

« Start  Zurück   1   2   3   4   5   Weiter   Ende   »
Seite 1 von 133