Gesellschaft (1300)

Smoke or don't smoke?

Sonntag, 22. April 2018

Warum mit dem Rauchen begonnen wird und was RaucherInnen und Nicht-RaucherInnen von den derzeitigen Bestimmungen in der Gastronomie halten, das wollten SchülerInnen der BS 3 Wels herausfinden.

Spaß im Beruf und gute Bezahlung - was ist den Menschen noch wichtig an ihrer Arbeitsstelle? Gestaltung: BRG Traun

Roundtable-Gespräch mit dem Philosophen Hon.Prof. Dr. Frieder Otto Wolf (FU Berlin) und den Politikwissenschaftlerinnen Dr.in Stefanie Hürtgen (Uni Salzburg) und Mag.a Katharina Hajek (Uni Wien) Moderation: Assoz.Univ.-Prof Mag. Dr. Roland Atzmüller, MPhil (JKU, Abteilung für Gesellschaftstheorie und Sozialanalysen) VHS in Kooperation mit der Johannes Kepler Universität (Abteilung für Gesellschaftstheorie und Sozialanalysen) und dem Institut für Entwicklungspolitik. Am 11.4. - 18.4 - 25.4 - 2.5. - 16.5. 2018 immer Mittwochs um 19 Uhr im Wissensturm Linz.

Prävention statt Störungen - Schutz im Medienzeitalter. Ein Vortrag von Maria Mittermaier, MSc Psychotherapeutin, Ambulanz für Spielsucht der pro mente oö am Neuromed Campus des Kepler Universitätsklinikums. VHS Linz. In Zusammenarbeit mit dem Schul- und Erziehungszentrum SchEz. Die Verfügbarkeit des Internets steigt und damit auch die Anzahl internetsüchtiger Jugendlicher. Die Betroffenen, die an der Ambulanz für Spielsucht der pro mente OÖ vorsprechen, werden immer jünger. Internetsucht zählt zu den neuen Verhaltenssüchten. Was macht PC-Spiele so anziehend und welches sind die süchtig machenden Faktoren des Spiels? Welche Rolle spielen die Eltern im Umgang mit dem Medienkonsum ihrer Kinder? Fragen, die Maria Mittermaier , Psychotherapeutin an der Ambulanz für Spielsucht der pro mente OÖ, aufgreifen und in ihrem Vortrag behandeln wird. Ebenso wie die Frage, wie Kinder im Zusammenhang mit der Suchtproblematik (Soziale Netzwerke und Computerspiele) gestärkt werden können. Ein Vortrag vom 21. März im Wissensturm Linz.

Am 12. März 2018 jährt sich die Annexion Österreichs durch das nationalsozialistische Deutsche Reich zum 80. Mal. Der Themenabend zum 12. März 1938 widmet sich den Tagen rund um den „Anschluss“. Gemeinsam mit der Historikerin Assoz. Univ.-Prof.in Dr. in Birgit Kirchmayr werfen wir einen Blick auf die Ereignisse des „Anschlusses“ in Österreich und in Linz. Die Zeitzeugin Staatssekretärin a.D. Dr.in Beatrix Eypeltauer lässt uns im Gespräch mit Dir. Dr. Walter Schuster an ihren persönlichen Erinnerungen teilhaben. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte der Johannes Kepler Universität Linz und dem Archiv der Stadt Linz. Ein Vortrag vom 16. März im Wissensturm Linz. Eine Veranstaltung der VHS Linz. Impulsreferat. Start: 01:52 Erinnerungen von Staatssekretärin a.D. Dr.in Beatrix Eypeltauer. Start: 48:23

Ein Vortrag von Helmo Pape, Obmann des Vereins "Generation Grundeinkommen". In Kooperation mit der Friedensakademie Linz, Akademie für Gemeinwohl, ACUS und "Bereich Mensch und Arbeit". Kann ein bedingungsloses Grundeinkommens (bGE) zu einer gerechteren Wohlstandsverteilung beitragen? Erhöht ein bGE die soziale Absicherung? Führt es zu mehr Freiheit und Verantwortung der und des Einzelnen? Ist ein bGE die adäquate Antwort auf künftige Veränderungen in unserer Wirtschafts- und Arbeitswelt - Stichwort "Digitalisierung" und "Industrie 4.0"? Trägt ein bGE zu einer stärkeren Demokratisierung unserer Gesellschaft bei? Ein Vortrag vom 12. März im Wissensturm Linz. Eine Veranstaltung der VHS Linz.

EinBlick 325

Freitag, 16. März 2018

Moderation: Barbara Lanschützer

Liebes Lieder Lesung. Lieder und Lyrik über die Macht der Liebe.
Aus dem Veranstaltungszentrum Luftenberg, 9. Februar 2018.
Ein Film von Andreas Toth. 26 min. Start: 0:37

Nein zu Rassismus. Eine Meinungsumfrage
von den SchülerInnen der P2 - PTS Urfahr. 3 min. Start: 27:12

Rauchen erwünscht? Ein Beitrag von Schülerinnen
der PTS Urfahr. (Videoworkshop - Medienwerkstatt Linz) 6 min. Start: 30:11

50 Jahre Filmring. Konzept und Umsetzung: Medienrealgymnasium
Linz, Fadingerstraße. Leitung: M. Pilsz. 23 min. Start: 36:34

Social Media - neue Chancen - neue Gefahren. Ein Vortrag von Gr.Insp. DSP Alexander Geyerhofer, Sucht- und Gewaltprävention beim Landeskriminalamt Linz. Am 14. März 2018 im Wissensturm im Rahmen der Vortragsreihe - Kinderleben.Heute. Eine Veranstaltung der VHS Linz in Kooperation mit SchEz.

Wie beeinflussen die Faschingstage den Arbeitsalltag und wie motiviert man sich am Aschermittwoch doch in die Arbeit oder in die Schule zu gehen? SchülerInnen der BHAK Perg haben nachgefragt.

Fasching versus Fastenzeit

Freitag, 02. März 2018

Was machen die Menschen am Faschingsdienstag und welche Vorsätze haben sie für die Fastenzeit? Wie gelingt es ihnen, diese Vorsätze einzuhalten? SchülerInnen der BHAK Perg haben sich umgehört...

« Start  Zurück   1   2   3   4   5   Weiter   Ende   »
Seite 4 von 130